Andrea Cavallaro

Andrea_SW-1-4 copy.jpg

Harte Arbeit siegt über Talent. Es sei denn, der Talentierte arbeitet hart.

 

Werdegang

 

01.2018 bis heute

Selbständiger Creative Director
Von strategischer Markenbetreuung von Endkunden bis zur Entwicklung von Konzepten und Designs für Agenturen.


03.2008 - 12.2017

Geschäftsführer und Creative Director
Geschäftsführende Tätigkeiten.

Teamführung: Führung von über 10 Mitarbeiter, externe Dienstleiser und Freelancer aus diversen Fachbereichen und über mehrere Projekte parallel hinweg.
Lead aller Kreativprozesse. Besonders Pitch-Prozesse bei Neukunden und Bestandskunden.

Ausbau von Bestandskunden durch Entwicklung von Kreativideen. Weiterentwicklung von Marken. Konzeption und Gestaltung von Kampagnen und deren zugehörigen Medien.

Betreuung von Projekten im Team (bis zu 8 Personen), Kundenbegleitung in Projekten. Kundenworkshops für Kickoff, Markenfindung, Strategieentwicklung.

Konzeption, Gestaltung, Prototyping von digitalen Plattformen wie Websites und Apps.

Qualitätsmanagement in der Umsetzung.


03.2008

Gründung von Glanzstück als Agentur für digital corporate communication mit Sitz in Mönchengladbach.


06.2004-03.2008

Freiberuflicher Art Director in diversen großen Netzwerkagenturen und Digitalagenturen. Darunter: Ogilvy & Mather, TBWA, DI Unternehmer, Wundermann, Kontrast, TWT Interactive, Brand Injection, Lockstoff. Die Aufgaben erstreckten sich von Pitchprojekten, Kreativkonzepten und Ideenfindung von Kampagnen bis hin zur Gestaltung und Programmierung diverser digitaler Medien wie Websites, interaktive Microsites, animierte und interaktive Ads, Desktop Tools und Augmented Reality Modelle.


05.2004

Abschluss Dipl. Kommunikationsdesigner (FH)
Abschluss zum Diplom Kommunikationsdesigner an der Fachhochschule Trier.


 

1996-1999

Statistische Visualisierung
beim Sozialwissenschaftlichen Institut für Marktforschung Mannheim. Mit interimsweiser Abteilungsleitung

 

6 Dinge, die mich auszeichnen

 

Ich verstehe zu führen.
Projekte, Teams, Kunden, Inbound, Pitches.

Ich verstehe Marken.
Ich verstehe die Werte und Kerngedanken, die eine Marke ausmachen und ich kann diese in Kampagnen und Keyvisuals anhand von Emotionen widerspiegeln. Emotionales Storytelling ist für mich der Königsweg, um eine Zielgruppe zu erreichen.

Ich verstehe Konzepte und Strategien.
Durch einen Kerngedanken verbunden und auf ein konkretes Ziel ausgerichtet, entwickle ich Konzepte und Maßnahmenpläne, die einzelne Kommunikationskanäle zu einer Gesamtstrategie vereinen. Durch Wechselwirkungen verstärke ich das Potential von Medien. Durch finale Kontrollpunkte können die Maßnahmen stets überprüft werden.

Ich verstehe Design.
Indem ich Raster verwende, schaffe ich die Gradwanderung aus Freiraum und Grenzen. Indem ich Zahlenreihen verwende, schaffe ich Harmonie in Form und Rhythmus. Indem ich Komplementäre schaffe, gelingen mir farbliche Harmonien. Indem ich auf mehreren Plattformen und Medien gleichzeitig gestalte, schaffe ich eine klare Linie. Ich schaffe mir Strukturen und Techniken, um mich kreativ entfalten zu können.

Ich verstehe Zahlen.
Meine Wurzeln liegen in der Marktforschung. Meine Aufgabe war und ist es, hinter die Zahlen und Statistiken zu blicken und Erkenntnisse über Millieus und Zielgruppenverhalten zu erhalten; UserJourneys abzuleiten; Potentiale und Entwicklungen zu erkennen.

Ich vestehe Technik.
Ich habe eine hohe Affinität für Technik und technische Entwicklung. Nicht nur, weil ich einige Jahre selbst Websites programmiert habe, sonder weil ich der festen Überzeugung bin, dass ein umfangreiches Wissen über die technischen Möglichkeiten der Digitalbranche mir viele neue Potentiale und Wege für kreative Konzepte und Strategien aufzeigt und mich auch gleichzeitig Grenzen und Gefahrenpotentiale bei der Umsetzung erkennen lässt.

 

Design Handwerk

 

Kreativität
Markenentwicklung
Kampagnenentwicklung
Produktbewerbung
Pitchprojekte
User Journey

Design
Corporate Design
Crossplattform Design
Atomic Design
Prototyping
Design in Browser
Produktfotografie
Commercial Fotografie
Retusche
Composing
Reinzeichnung
Druckaufbereitung

Bewegtbild
Videoschnitt
2D Animation
3D Animation (LowPoly)
Video Aufnahme
Soundediting
Soundmastering

Management
Teamplanung
Projektplanung
Budgetplanung
Projektführung
Workshopführung
Datenanalyse
Qualitätssicherung


 

Erfolge

 
 Deutscher Design Preis

Deutscher Design Preis

 Red Dot Award

Red Dot Award

 M F G Award

M F G Award

 Jahrbuch der Werbung

Jahrbuch der Werbung

 Über 20 Fashion Publikationen

Über 20 Fashion Publikationen

 3 Kunst Ausstellungen

3 Kunst Ausstellungen

 

Marke u. Strategien

Projekte

Arbeitsweise

Fotografie